Gamswild Fahrradbrillen im Test

Gamswild Fahrradbrillen im Test

Als begeisterter Radfahrer ist mir die Wahl der richtigen FahrradausrĂŒstung von großer Bedeutung. Eine gute Fahrradbrille muss nicht nur vor Wind und Insekten schĂŒtzen, sondern auch fĂŒr eine klare Sicht sorgen. Deshalb habe ich mich entschieden, die Fahrradbrillen von Gamswild einem ausfĂŒhrlichen Test zu unterziehen und Dir meine Erfahrungen in diesem Testbericht mitzuteilen. Die Marke Gamswild hat bereits einen Namen im Bereich der Sonnen- und Fahrradbrillen und bietet eine breite Palette an modischen und funktionalen Modellen an. In diesem Testbericht möchte ich Dir daher meine Erfahrungen mit den Fahrradbrillen-Modellen von Gamswild vorstellen und Dir dabei helfen, die passende Fahrradbrille zu finden. Dabei werde ich verschiedene Kriterien wie Design, Komfort und GlasqualitĂ€t berĂŒcksichtigen und meine Erfahrungen mit Dir teilen.

Überblick ĂŒber die getesteten Modelle

Die Fahrradbrillen-Modelle von Gamswild, die wir im Rahmen unseres Tests genauer unter die Lupe genommen haben, sind das Modell WS4042, die WS7138 und die WS5838. Alle drei Modelle zeichnen sich durch ihre Leichtigkeit aus, da sie aus extrem leichten Materialien gefertigt wurden. Auch sind sie sehr angenehm zu tragen, was an den flexiblen BĂŒgeln und den weichen Nasenpads liegt. Vor allem die BĂŒgel sind lĂ€nger als bei anderen Brillen, was zu einem guten Tragekomfort beitrĂ€gt und vorallem auf dem MTB im GelĂ€nde vorteilhaft ist. Die Fahrradbrillen-Modelle von Gamswild besitzen solide und stabil gefertigte Scharniere, die nicht ausreißen. Auf der Innenseite liegen die BĂŒgel angenehm weich auf dem Ohr und an der Kopfseite, wodurch insgesamt ein bequemes TragegefĂŒhl gewĂ€hrleistet wird.

Fahrradbrillen-Modelle von Gamswild

DarĂŒber hinaus sind die GlĂ€ser aus einem StĂŒck gefertigt und alle Modelle haben beidseitig oben mittig einen Schlitz fĂŒr die BelĂŒftung eingebaut. Da der Rahmen ĂŒber diesen Schlitzen liegt, kann ein Beschlagen der GlĂ€ser verhindert werden und auch Regenwasser wird davon abgehalten, hinter die Brille zu gelangen. Ein weiteres Plus stellt die einfache Reinigung der GlĂ€ser dar. Sie können problemlos mit SpĂŒli gereinigt werden, ohne dass Einlagen in den BĂŒgeln nass werden und erst trocknen mĂŒssen. Auch ist mir aufgefallen, dass Schweiß kein Problem darstellt und einfach abgewaschen werden kann. Zudem fĂ€rben alle Fahrradbrillen-Modelle nicht ab und werden mit einer schwarzen HĂŒlle geliefert, die auch zur Reinigung des Brillenglases eingesetzt werden kann.

Fahrradbrillen Modelle von Gamswild

Ein weiterer Vorteil aller Modelle ist, dass sie eng anliegen, ohne zu stören. Gerade oben und unten ist die Brille weitgehend gegen Fahrtwind dicht und lĂ€sst dadurch keine Insekten wie MĂŒcken ans Auge gelangen. Auch sind die gespiegelten GlĂ€ser in allen Modellen ein großer Pluspunkt, da sie auch bei starkem Sonnenlicht eine klare Sicht gewĂ€hrleisten. Selbst in der DĂ€mmerung wirken die GlĂ€ser nicht zu dunkel und sorgen fĂŒr eine gute Sicht.

Gamswild Sportbrille WS4042 TR90

Die WS4042 ist ein Modell mit einem sportlichen Design, das mit gespiegelten GlÀsern ausgestattet ist und eine hohe QualitÀt aufweist.

Gamswild Sportbrille WS4042*
Gamswild Sportbrille WS4042
Prime  Preis: € 69,90
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Mai 2023 um 16:04 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können. Alle Angaben ohne GewÀhr.

Gamswild Sportbrille WS7138

Die WS7138 zeichnet sich durch eine besonders gute Passform fĂŒr schmalere Gesichter aus und verfĂŒgt ebenfalls ĂŒber gespiegelte GlĂ€ser, die einen hohen Schutz vor Sonnenlicht bieten.

Gamswild Sportbrille WS7138*
Gamswild Sportbrille WS7138
Prime  Preis: € 59,90
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Mai 2023 um 16:07 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können. Alle Angaben ohne GewÀhr.

Gamswild Sportbrille WS5838

Das Modell WS5838 ist eine klassische Fahrradbrille, die sich durch ein zeitloses Design auszeichnet. Die GlĂ€ser sind transparent und bieten dennoch einen guten Schutz vor Wind und Insekten. Die BĂŒgel sind in verschiedenen Farben erhĂ€ltlich und die Brille wird auch hier mit einer schwarzen HĂŒlle geliefert.

Gamswild Sportbrille WS5838*
Gamswild Sportbrille WS5838
Prime  Preis: € 59,90
Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 23. Mai 2023 um 16:02 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geÀndert haben können. Alle Angaben ohne GewÀhr.

Alle drei getesteten Fahrradbrillen von Gamswild sind hochwertig verarbeitet und bieten einen hohen Tragekomfort. Welches Modell am besten zu einem passt, hĂ€ngt von den individuellen Vorlieben und BedĂŒrfnissen ab. Eins kann ich jedoch sagen: egal fĂŒr welches Modell man sich entscheidet, auch im Vergleich zu anderen Fahrradbrillen, erhĂ€lt man mit einer Fahrradbrille von Gamswild ein qualitativ hochwertiges Produkt, das seinen Zweck bestens erfĂŒllt.

Ergebnisse aus meinem Test zu den einzelnen Fahrradbrillen von Gamswild

Das Modell WS4042 von Gamswild ist eine Fahrradbrille aus TR90-Material, die ich mir in der Farbkombination Schwarz/Orange besorgt habe. Die Brille ist Ă€ußerst angenehm zu tragen und bietet dank ihrer runden Abdeckung einen hohen Schutz vor Wind, Staub und Insekten. Obwohl sie die geringste KrĂŒmmung aller Modelle aufweist, schließt sie dennoch rundum ab. Dies macht sie besonders fĂŒr Radfahrer interessant, die oft mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs sind. DarĂŒber hinaus bietet diese Brille den höchsten Sonnenschutz im Test und eignet sich daher perfekt fĂŒr sehr sonnige Tage. Zusammenfassend ist die WS4042 eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr alle Radfahrer, die Wert auf hohen Tragekomfort und optimalen Schutz legen.

Die Gamswild WS7138 besteht ebenso aus TR90-Material. Ich habe sie mir in der eher auffĂ€lligen Farbe Blau besorgt. Die Farbe ist ein echter Hingucker und verleiht der Fahrradbrille eine gewisse Einzigartigkeit. Im Vergleich zur WS4042 liegt das Modell WS7138 ein wenig enger an, da es etwas stĂ€rker gekrĂŒmmt ist. Die BĂŒgel im vorderen Bereich sind ein wenig breiter und bieten dadurch zusĂ€tzlichen Halt. FĂŒr Fahrer mit Pollenallergie ist diese Brille optimal, da sie sehr eng an der Stirn anliegt. Dadurch wird zwar die HinterlĂŒftung geringfĂŒgig eingeschrĂ€nkt, jedoch sorgt diese Passform dafĂŒr, dass die Brille nicht beschlĂ€gt. Zusammenfassend ist das Modell WS7138 eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr alle Radfahrer, die eine auffĂ€llige Farbe bevorzugen und eine Fahrradbrille suchen, die eng anliegt und somit fĂŒr optimalen Schutz und Komfort sorgt.

Die WS5838 von Gamswild in Weiß bietet einen sehr engen Sitz. Im Vergleich zu den anderen Modellen sitzt die Brille ein wenig höher und ist dadurch von unten stĂ€rker hinterlĂŒftet, wĂ€hrend sie oben komplett geschlossen ist. Dies macht sie ideal fĂŒr Radfahrer, die bei Fahrten in wĂ€rmeren Klimazonen auf eine ausreichende BelĂŒftung angewiesen sind. DarĂŒber hinaus bietet die WS5838 die geringste Entspiegelung im Test, was bedeutet, dass es Reflexionen von glatten OberflĂ€chen wie Wasser oder Autoscheiben effektiv reduziert. Zusammenfassend ist das Modell WS5838 eine gute Wahl fĂŒr Radfahrer, welche speziell auf eine starke HinterlĂŒftung Wert legen und eine Fahrradbrille suchen, die ihre Augen effektiv vor Reflektionen schĂŒtzt.

Fazit

Zusammenfassend bietet Gamswild eine breite Auswahl an Fahrradbrillen-Modellen, die sich durch hochwertige Materialien, hohen Tragekomfort und optimalen Schutz auszeichnen. Die Modelle WS4042, WS7138 und WS5838 haben in meinem Test besonders gut abgeschnitten und bieten je nach Bedarf unterschiedliche Vorteile. Das Modell WS4042 bietet beispielsweise den höchsten Sonnenschutz, wĂ€hrend das Modell WS7138 eine auffĂ€llige Farbe und einen engen Sitz fĂŒr optimale Passform und Schutz bietet. Das Modell WS5838 ist ideal fĂŒr Radfahrer geeignet, die Wert auf eine starke HinterlĂŒftung und einen effektiven Reflektionsschutz legen.

Insgesamt hat Gamswild als Anbieter von Fahrradbrillen im Test sehr gut abgeschnitten und gezeigt, dass sie in diesem Bereich eine starke Position haben. Die Marke hat eine große Auswahl an Modellen mit verschiedenen Funktionen und Designs, um den Anforderungen der meisten Radfahrer zu entsprechen.

Als möglicher Ausblick fĂŒr zukĂŒnftige Entwicklungen könnte Gamswild die Integration neuer Technologien zur Verbesserung der Leistung und FunktionalitĂ€t ihrer Fahrradbrillen in Betracht ziehen. Sie könnten auch weitere Farboptionen einfĂŒhren, um den Kunden mehr Auswahl zu bieten. Egal welche zukĂŒnftigen Entwicklungen es auch geben mag, ich bin mir sicher, dass Gamswild weiterhin hochwertige Fahrradbrillen anbieten wird und fĂŒr viele Radfahrer eine beliebte Wahl bleibt.

Gamswild Fahrradbrillen Sportbrillen

Weitere Fahrradbrillen die wir getestet haben

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*